Spin-off: „Clitoral Mass“ Freitag 1. Juni, 18.00 Uhr Rathausplatz

Am Freitag 1. Juni  2018 um 18.00 Uhr am Rathausplatz startet die erste Ausgabe der „Clitoral Mass“. Die erste Clitoral Mass in Augsburg von und für Frauen*. Aus der Facebook-Einladung:

„Wir wollen darauf aufmerksam machen, dass die Radszene nicht nur männlich besetzt ist. Wir sind viele! Wir sind sichtbar! Wir sind bunt!

Wir begrüßen alle Menschen, die sich als Frauen* identifizieren oder sich Frauen* zugehörig fühlen. Für alle, die vom Patriarchat benachteiligt werden!

Wir möchten uns gemeinsam empowern, bestärken und einfach Spaß haben!“

„Da der Name viele Menschen zu verunsichern scheint, möchten wir darauf aufmerksam machen, dass die Clitoral Mass (Augsburg) keine Gegenveranstaltung in Konkurrenz zur Critical Mass (Augsburg) darstellen soll!
Im Gegenteil: wir erfahren viel Unterstützung von Seiten der Critical Mass Augsburg!

Die Clitoral Mass ist eine kreative Aktionsfahrt und wurde 2012 in Los Angeles von der Fahrradbrigade „Ovarian Psycos“ gegründet um eine Alternative zur männlich geprägten Radszene zu schaffen.“

https://www.facebook.com/Clitoral-Mass-Augsburg-174762713239962/

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Spin-off: „Clitoral Mass“ Freitag 1. Juni, 18.00 Uhr Rathausplatz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s