Archiv des Autors: Critical Mass Augsburg

50 im April zum Preopening der Radlkiste

Im April bildeten 50 Menschen mit ihren Fahrrädern die CM, nach einer einstündigen Fahrt endete die Critical Mass beim ADFC Augsburg. In der Geschäftsstelle entsteht eine neue kleine Fahrradwerkstatt, die Radlkiste Augsburg. Es gab ein Preopening, die Werkstatt eröffnet offiziell erst in Kürze.

Werbeanzeigen

Februar-CM mit Gästen

Die Februar-CM hatte Gäste aus ganz Deutschland und darüber hinaus, die beim Forum Freie Lastenräder in Augsburg zu Gast waren: http://dein-lastenrad.de/index.php?title=Forum_Freie_Lastenr%C3%A4der_2019.

Insgesamt waren es ca. 70 Teilnehmer/innen.

Warum ist CM-Fahren weniger anstrengend als Alleinfahren?

Die Antwort liefert der Berliner Radspannerei-Blog:
Ich ergänze noch die Gruppendynamik und die positiven Vibes, die einen mitziehen. Und die guten Unterhaltungen und immer unterschiedlichen Strecken, die die Fahrt kurzweilig werden lassen. Außerdem muss man sich inmitten der Gruppe nicht auf den Verkehr konzentrieren.

Spezial-CMs: die Termine der nächsten Wochen

In den nächsten Wochen gibt es mehrere Critical-Mass-Fahrten:

21.06. Donnerstag 20.00 Uhr Start Kongresshalle: CM spezial zur Sommersonnenwende

29.06. Freitag 18.00 Uhr Rathausplatz: reguläre CM. Im Anschluß ist die Teilnahme am Auftakt der 1. Augsburger Sicherheitskonferenz möglich. https://augsburg.solidarity-city.eu/startseite/1-augsburger-sicherheitskonferenz-ein-festival-der-solidaritaet/

06.07. Freitag 18.00 Uhr Rathausplatz: 2. Clitoral-Mass, nur für Frauen* https://www.facebook.com/Clitoral-Mass-Augsburg-174762713239962/

13.07. Freitag: Spezial-CM zur Radlwoche, 18.00 Rathausplatz: https://de-de.facebook.com/criticalmassaugsburg/

27.07. Freitag 18.00 Uhr Rathausplatz: reguläre CM, letzter Tag des Augsburger Stadtradelns.

*für alle Menschen, die sich als Frauen* identifizieren oder sich Frauen* zugehörig fühlen.