Die CM unterstützen

critical-mass-augsburg-2Du willst, dass die Critical Mass in Augsburg größer wird und noch mehr Menschen mitfahren? Du kannst dazu beitragen. Es gibt viele Möglichkeiten:

  1. Lade alle deine Freundinnen und Freunde zur nächsten Critical Mass ein und bringe sie mit zum Rathausplatz.
  2. Erzähle allen Verwandten, Bekannten und Kollegen von der Critical Mass.
  3. Verbreite den CM-Blog https://cmaugsburg.wordpress.com/ auf deinen digitalen Kanälen.
  4. Empfehle die facebook-Seite https://www.facebook.com/criticalmassaugsburg weiter.
  5. Nimm die Augsburger Critical Mass-Termine 2014 und drucke sie zusammen mit weiteren Infos auf ein paar Zettel aus, im Büro, im Copyshop oder dem Heimdrucker. Klebe die Termine an Ampelmasten oder schwarze Bretter. In der Uni, im Supermarkt oder im Sportverein. https://cmaugsburg.wordpress.com/2013/12/12/critical-mass-termine-2014/
  6. Gestalte Aufkleber, lass sie drucken und verteile sie, 1.000 Stück kosten ca. 65 Euro.
  7. Befestige an deinem Fahrrad ein Schild mit den CM-Informationen, wenn es oft an öffentlichen Plätzen steht. Du kannst dafür zum Beispiel ein selbst gestaltetes DIN A4-Plakat laminieren.
  8. Schreibe einen Blog-Eintrag über die Critical Mass, wenn Du einen Blog hast.
  9. Verteile Handzettel an Passanten bei der nächsten Critical-Mass. https://cmaugsburg.wordpress.com/about/
  10. Werde aktiv, die CM lebt vom Engagement jedes/r Einzelnen.

All diese Dinge wurden schon getan und haben dafür gesorgt, dass es die CM seit fünf Jahren in Augsburg gibt. Sie ist dann besonders schön, wenn viele Menschen mitfahren.

Ein Gedanke zu „Die CM unterstützen

  1. Pingback: Das Rad als Waffe: Die kritischen Massen - Volksverpetzer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s